Klettern

Kletter Touren in der Schweiz - Sommerurlaub

Der Urner Granit ist für Kletterer ein fester Begriff. Und ein Rauer! Man muss sich erst mal wieder an dem super Griffigen Gestein vertrauen aufbauen. Nirgendswo halten die Schuhe und Griffe so gut wie hier. In Andermatt können sie das ganze Jahr durch klettern gehen. Wer im Januar am Gemstock im Sessellift fast festgefroren ist, fährt mittags durch denn Gotthardttunnel in das fast subtropische Tessin. Nach einer Stunde Autofahrt sind es garantiert gefühlte 30 Grad wärmer und man kann klettern im T-shirt.

Klettergebiete in Andermatt

Klettersteig Diavolo

Auch ein Klettersteig ist in Andermatt vorhanden. Dieser teuflischer 450m Höllenweg geht los am Suworow Denkmal. Link zum Klettersteig Diavolo:  http://www.andermatt.ch/dateimanager/klettersteigdiavolo.pdf

Goldküste am Lutersee Nätschen

Es gibt in Andermatt ein kleinen und feinen Klettergarten oberhalb vom Nätschen Skigebiet. Es ist etwas versteckt am Lutersee, welcher ja noch auch noch genau so heisst wie sein Namensvetter am Gemsstock. Direkt vor dem Basecamp Andermatt geht die Oberalpstrasse richtung Oberalppass. Ab der Hütte bis zur Wand sind es weniger als 30 minuten mit dem Auto. Man fährt erst mal bis zum Nätschen Restaurant. Bis hier kann man auch mit der SBB fahren. Kombinieren mit  einer MTB tour ist eine möglichkeit ;-) Ab hier fängt eine mit dem Auto nur mit Bewilligung befahrbare Militärstrasse und führt hoch richt Grossschijen. Das kann man alles auch mit einer wunderschönen wanderung / Mountainbike tour ab Nätschen verbinden oder wenn man kräfte fürs klettern sparen möchte, fährt man mit dem Auto etwas näher an die Wand. Ab Nätschen SBB sind es cirka 9 km und 1,5 Stunden Marschzeit. Die Bewilligun ist Gratis, mehr informationen kann man sich bei der Festungswache unter der Telefonnummer 0041418888111 holen. Die bewilligung ist beim Militär bei der Kaserne in Andermatt abzuholen.Wenn man kein geländetaugliches Auto hat, muss man die letzten 2 kilotmeter laufen. Im Google maps findet man die Stelle hier

  • Koordinaten: 691'660/169'050 (8.63639 ° / 46.666382 °)

Die Mühe wird belohnt mit einer grandiosen hochalpinen landschaft. Es erstreckt sich ein kleiner verborgener see umrandet mit flachen Steinen und Grassigen flächen. Hier kann man herrlich Picknick machen und wer es wagt, kann auch schwimmen gehen. Die Steine werden schön warm in der Sonne und das hat man nach dem kalten Wasser auch nötig.

Der Klettergarten Goldküste am Nätschen Lutersee

Die zirka 30 Routen sind  von 5a bis 7a uun haben eine länge von 20-22m. Alles in aussergewöhnlich strukturiertem Granit mit rissen, kleinen löchern und abstehenden Platten. Wirklich griffig und rau.

Routen haben keinen Namen, die Topos kann man unter der webseite von SAC  Section PIZ TERRI runterladen. Hier wird das Gebiet in 3 Teilen Aufgelistet

Ost

Mitte 

West

Klettergebiet Schöllenen

In der Schöllenenschlucht gibt es unzählige Routen. Hier ein paar der Topos schönsten Mehrseillängen Touren

Schöllenen ÜBERSICHT über 20 Routen im feinsten Granit TOPO

Geburtstagsweg 6a+ 8 Seillängen TOPO

Diagonale  6a 7 Seillängen TOPO

Wädlichlimser 6b+  8 SeillängenTOPO

Im Zeichen der Freundschaft 6b+ 10 Seillängen TOPO

Kletterhallen in der Nähe vom Basecamp Andermatt

Egal wie das Wetter ist, in der Nähe finden sie immer gute Bedingungen. Wenn es mal ausnahmsweise auf beiden Alpenseiten regnen sollte, gibt's es mehrere Alternativen Indoor zu klettern

Kletterhalle in Ambri

Kletterhalle in Andermatt

Klettern rund um Andermatt

Klettergebiet Furka

Die legendäre Graue Wand mit der Niedermannen-Route link zur TOPO Graue Wand

Eisbreaker 12 Seillängen 6b+ mit selber Sicherungen legen an der Grauen Wand TOPO

Am Furkapass gibt es zahlreiche Klettermöglichkeiten. Im feinsten rauen Granit kann man von einfachen Gratkletterrei, Mehrseiltouren bis ausgesetzte Wandkletterei finden. Als Ausgangspunkt gibt es mehrere Möglichkeiten. Am Tiefenbach kann man die Privatstrasse zu Täsch nehmen und dort bequem parken. Von Hier aus ist es nicht mehr weit zur SAC Albert-Heim Hütte. Die Hütte hat einen Klettergarten und die legendäre Graue Wand ist von hier aus leicht zu erreichen.

Weiter Richtung Furkapass geht der Anstieg zur Siedelen Hütte welches viele Touren in der Nähe hat.  Von der Sidielen Hütte aus erreichen sie einen Klettergarten und  einen Alpinen Klettersteig Bielen Lücke. Viele schöne Routen am Galenstock, Furkahörner und Bielenhörner sind von der Hütte aus gut zu machen.

Klettern am Hannibalturm am Sidelen

Weiter an der Passstrasse am Furkapass kann man auch Parken und von dort aus richtung Rhone Gletscher starten. Ein Highlight hier ist der frei stehender Hannibal Turm mit schönen exponierten Routen und eine kleine Überraschung oben auf dem Turm. Weiter Routen am Furka gebiet gibt es ab der Homepage der Sidelen Hütte

Klettergebiet Gotthardtpass

Westlich vom Gotthardpass im Valletta Tal 5 Routen alle haben 4 Seillängen im 6a bis 6c+ Bereich TOPO

Boulder am Gotthard. Ein Bouldergebiet aus hartem Granit für harte Züge TOPO

Klettern in Tessin

Prato di Leventina in  30min vom Basecamp Andermatt

Es gibt 7 wirklich super Routen im mittleren Schwierigkeitsgrad 5c-6c. Insbesondere das griffige Granit und die Überhänge mit großen Griffen machen das Klettern hier zum genuss. Ein Grillplatz mit Rost unter dem Stein versteck machen es zu einem super Ausflugsziel. Vor dem Klettergarten ist noch ein zweiter für Kinder mit einfachen Routen.

klettern, topo, andermatt, Klettergarten, prato di leventina, siete nani

Hier die Originalen Anfahrtsbeschreibungen und Topos HIER

Klettergebiete an der Autobahn nach dem Gotthardtunnel

Kletttern in Cresciano

Super Klettergebiet mit schwierigen Routen.

Hier Informationen mit link zu TOPOs

Aktuelle Fotos und Stories auf Instagram

Im Sommer wie im Winter - Urlaub in der Schweiz. Auf Instagram zeigen wir viele Möglichkeiten die Region Andermatt als Aktivurlauber mit Sport und Freizeit zu gestalten